Kulturtipp in DNEWS24

Bild der Woche: „Trilogie – Indian Summer“ von Edith Kaufmann

DNEWS24 stellt Kunst vor – von Menschen, für Menschen.

Heute stellt DNEWS24 das Bild „Trilogie – Indian Summer“ von Edith Kaufmann vor.

Das sagt die Künstlerin über Ihr Werk: „Es gibt kein größeres Naturschauspiel als die Farben des Spätsommers. Die Natur gibt nochmal Alles. Die vorgestellten Bilder sind in der Natur gemalt, nahe am Geschehen. Jedes Bild spricht auch einzeln für sich. Natur ist und bleibt Inspiration für die Kunst.“

Details zum Bild

Titel: Trilogie – Indian Summer
Material: Acryl auf Leiwand
Maße: 50 x 70 cm, 3 Bilder
Preis: auf Anfrage

Edith Kaufmann studierte nach einer kaufmännischen Tätigkeit an der Freien Kunstschule in München und danach an der Freien Kunstschule in Filderstadt. Über Drucke und Aquarelle kam Edith Kaufmann zur Abstraktion und Acrylmalerei. Später entdeckte sie ihre Liebe zur Aktmalerei und zum Bodypainting. Die Künstlerin arbeitet mit Acryl, Pigmenten, Kohle, Kreide, Tusche, Aquarellfarbe, Körperfarbe und Naturmaterialien.

Edith Kaufmann taucht gern in die Welt der Phantasie, der Formen und Farbe ein. Sie arbeitet mit Herz und Seele und mit der Leichtigkeit des Seins.

In DNEWS24TV hat Edith Kaufmann sich und Ihre Art zu malen vorgestellt. Den D-Talk können Sie hier sehen.

Mehr Informationen über die Malerin Edith Kaufmann finden Sie bei Instagram und auf der Homepage der Künstlerin.

Der Beitrag Bild der Woche: „Trilogie – Indian Summer“ von Edith Kaufmann erschien zuerst auf Demografie – Wir informieren, Sie entscheiden!.

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert